Sandra Fahle, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Tel.: +49 (0) 381 498 2642 | Fax: +49 (0)381 498 2694

Mail: sandra.fahle(at)uni-rostock.de

Besucheradresse: August-Bebel-Str. 28, 4. Etage, Raum 4041

Sprechzeit: jederzeit nach Vereinbarung

 

Beruflicher Werdegang

  • Seit 12/2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Berufspädagogik an der Universität Rostock
  • 2013/2014 wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt „Forschungsorientierung und ‑kompetenz im bildungswissenschaftlichen Masterstudium“ an der Universität Rostock
  • 2011-2014Studium der Bildungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildung im Lebenslauf, Master of Arts an der Universität Rostock
  • 2012-2013 Forschungspraktikum im Projekt „Bildungsziel – Ingenieurin: Technik- und naturwissenschaftliche Studienorientierungen bei jungen Frauen“, Prof. Dr. von Wensierski, Universität Rostock

  • 2007-2011 Studium der European Studies mit dem Schwerpunkt Ostmitteleuropa, Bachelor of Arts an der Otto‑von‑Guericke‑Universität Magdeburg
  • 2008-2013 Nebentätigkeit in der Organisation und Begleitung von Freiwilligendiensten im Ausland bei dem Verein für internationalen und interkulturellen Austausch e. V., Lüneburg
  • 2009-2010 Auslandsaufenthalt im Rahmen des Bachelorstudiums an der Universidad de Granada, Spanien

 

 

Publikationen

Fahle, S., Faßhauer, U., Kaiser, F. & Krugmann, S. (2016). Buntes Bild trotz KMK-Vorgaben – Kooperative Studiengänge des Lehramtes für berufliche Schulen. In: T. Bals, A. Diettrich, M. Eckert & F. Kaiser (Hrsg.). Diversität im Zugang zum Lehramt an berufsbildenden Schulen – Vielfalt als Chance?; S.67-92. Eusl: Detmold.

 

Hinweise zu dieser Seite bitte an Yannik Alcala.